Montag, 21. Dezember 2015

Kalendertürchen Nr. 19 - DIY Porzellan bemalen

Euch fehlt noch eine letzte Geschenkidee so kurz vorm Fest und es darf auch etwas Selbstgemachtes sein? Dann habe ich hier etwas für Euch. 
Inspiriert von einem anderen Blog, leider habe ich vergessen wie er hieß, habe ich mich vor einiger Zeit im Porzellan bemalen ausprobiert. Man müsste jetzt denken das ist etwas sehr kompliziertes, aber dank des gut sortierten Bastelbedarfs heutzutage ist das ganz einfach und auch etwas für Kinder.

Was Ihr benötigt:
Eine Tasse oder einen Teller aus Porzellan, es gehen auch Schüssel oder Ähnliches und Porzellanmaler, die gibt es im Bastelbedarf in vielen verschiedenen Farben und Formen.


Ebenfalls gibt es auch Tassen im Bastelbedarf, aber es gehen natürlich auch alle aus anderen Läden. 
Wichtig ist bevor Ihr los malt das Geschirr gründlich zu reinigen von Dreck und Industriereiniger oder so damit die Farbe gut hält.
Und dann kann drauf los gemalt werden. Euch sind dabei keine Grenzen gesetzt und IHr könnt Eurer Kreativität freien Lauf lassen. 

Wenn Ihr mit Eurem persönlichem Design fertig seid, dann wird die Tasse für 30 Minuten bei 160 Grad in den Ofen gestellt damit die Farbe trocknen und waschfest wird.

Vorsicht beim heraus nehmen die Tasse ist heiß.

Und schon ist Euer Geschenk fertig. 
Bei mir sah das dann so aus im Comic-Stil:



Jetzt zu Weihnachten würden sich natürlich Weihnachtsmotive anbieten, aber das könnt Ihr machen wie Ihr wollt. Probiert es einfach aus.

Kommentare:

  1. Das sieht total klasse aus!
    Eine tolle Idee, Ich kann mir das auch schön mit dem eigenen Namen drauf vorstellen :) personalisierte Tassen eben :)
    Einen schönen blog hast du!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht total klasse aus!
    Eine tolle Idee, Ich kann mir das auch schön mit dem eigenen Namen drauf vorstellen :) personalisierte Tassen eben :)
    Einen schönen blog hast du!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lena, oh ja mit dem Namen das ist auch eine tolle Idee. Zu Weihnachten habe ich kleine mini Schälchen bemalt und mit Macarons gefüllt. Ich hoffe wir lesen uns jetzt öfter :)
      Lieben Gruß.

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Blog-Archiv

-->