Montag, 24. Dezember 2018

Weihnachtsgrüße


Ich wünsche euch ein friedliches und schönes Weihnachtsfest mit schönen Stunden, Gesprächen, leckerem Essen und einer unvergesslichen Zeit. 


Ich danke euch für das treue Lesen und der Beteiligung am Adventskalender, es war wieder viel zu tun, aber es hat mir genau so viel Spaß gemacht.

Bis bald eure Katharina

Sonntag, 23. Dezember 2018

Es ist kurz vor Weihnachten


Es ist kurz vor Weihnachten

Der Tag vor Heiligabend ist da,
alle sind zu Haus, 
das Fest der Liebe es ist nah,
der alljährliche Wahnsinn bricht aus.

Die Mutti wirbelt durch das Haus,
schnippst von a zu b nach c,
der Vati packt den Baum aus,
stoßt sich an den großen Zeh.

Die Kinder sind ganz aufgeregt,
wissen nicht wohin mit sich,
dem Baum wurde sein Schmuck angelegt,
schnell lernen die Kinder noch ein Gedicht.

Noch einmal schlafen,
dann ist es soweit,
Weihnachten ist da,
Wärme, Liebe und Frieden machen sich breit.

Katharina Budäus

Samstag, 22. Dezember 2018

Die Weihnachtsbäume - von Gustav Falke


Die Weihnachtsbäume
Nun kommen die Weihnachtsbäume
aus dem Wald in die Stadt herein.
Träumen sie ihre Waldesträume
weiter beim Laternenschein?
Konnten sie sprechen! Die holden Geschichten
von der Waldfrau, die Märchen webt,
was wir uns alles erst erdichten,
sie haben das alles wirklich erlebt.
Da stehn sie nun an den Straßen und schauen
wunderlich und fremd darein,
als ob sie der Zukunft nicht recht trauen,
es muss doch was im Werke sein.
Freilich, wenn sie dann in den Stuben
im Schmuck der hellen Kerzen stehn,
und den kleinen Mädchen und Buben
in die glänzenden Augen sehn,
dann ist ihnen auf einmal, als hätte
ihnen das alles schon mal geträumt,
als sie noch im Wurzelbette
den stillen Waldweg eingesäumt.
Dann stehen sie da, so still und selig,
als wäre ihr heimlichstes Wünschen erfüllt,
als hätte sich ihnen doch allmählich
ihres Lebens Sinn enthüllt;
als wären sie für Konfekt und Lichter
vorherbestimmt, und es müsste so sein,
und ihre spitzen Nadelgesichter
sehen ganz verklärt darein.
Gustav Falke (1853-1916)

Freitag, 21. Dezember 2018

Jetzt gibt es was auf die Ohren... von Adele_Mut


Der Countdown läuft und heute gibt es noch eine schöne Verlosung für euch. 
Auch wenn es vielleicht keine weiße Weihnacht geben wird, dieses schöne Stirnband hält kuschelig warm und ist ein absoluter Hingucker dazu! Du kannst mit etwas Glück ein senfgelbes, handmade Merinostirnband von Adele_Mut gewinnen.



Donnerstag, 20. Dezember 2018

Trüffel-Espresso-Pralinen - Gastbeitrag vom Mamablog MamaMichi


Weihnachten ist bekanntlich auch die Zeit in der wir naschen und selber herstellen.
Der heutige Gastbeitrag stammt von der Zwillingsmama Michi, sie steuert meinem Adventskalender ein leckeres Rezept für Trüffel-Espresso-Pralinen bei. Danke für diesen leckeren Beitrag liebe Michi. 


Mittwoch, 19. Dezember 2018

Es schneit - Gastbeitrag von Mama steht Kopf


Ein weiterer Gastbeitrag befindet sich im 19. Türchen. Der Schnee zeigt sich bei uns im Flachland leider noch nicht, aber dafür hier auf dem Blog.
Diesmal versorgt uns Alex von Mama steht Kopf mit ein paar Zeilen die zum Schmunzeln anregen.
Liebe Alex, schön dass du dabei bist.

Dienstag, 18. Dezember 2018

Weihnachten in 15 Minuten - Ein Gastbeitrag von Bianca


|Werbung wegen Verlinkung|
Ich freue mich auch in diesem Jahr ein paar Gastautorinnen in meinem Adventskalender zu Begrüßen. 
Den Anfang macht Bianca. Sie schreibt auf ihrem Blog kremplinghaus.de von ihrem Familienleben und im Mai diesen Jahres durfte ich sie persönlich auf der Blogfamilia in Berlin kennen lernen. Danke und schön, dass du dieses Jahr dabei bist.
Von ihr gibt es heute eine schöne und schnelle Geschenkidee.



Montag, 17. Dezember 2018

Kreativ durch die Weihnachtszeit


Im 17. Kalendertürchen möchte ich euch einmal zeigen was ich in dieser Weihnachtszeit so kreatives bisher geschaffen habe. Viel gibt es dazu nicht zu sagen, die Bilder sprechen für sich. Einige Sachen sind für Weihnachtsmärkte entstanden, andere wurden bei mir direkt „bestellt“. 
Eventuell sind für euch noch kleine Inspirationen dabei.

Sonntag, 16. Dezember 2018

Mini Geschenkverpackung aus Filz - DIY


Vor ein paar Wochen habe ich eine kleine Verpackung gebraucht, keine Ahnung mehr wozu, aber ich fand im Zimmer meiner Großen eine kleine Schachte aus Filz, perfekt zum Verschenken und Aufbewahren von Kleinigkeiten. Ich schnappte mir es und erstellte mir eine Schablone daraus. Anschließend habe ich diese Schachtel auch mit Kindern gebastelt.


Samstag, 15. Dezember 2018

DIY Sterne basteln - ganz schnell und einfach


Basteln gehört absolut zur Weihnachtszeit dazu und ich bewundere immer diese Papiersterne die einige herstellen. An ganz einfaches DIY welches man auch super mit Kindern basteln kann und dann verschenken oder zum Dekorieren verwendet habe ich im Internet gefunden und euch als Video festgehalten. 


Freitag, 14. Dezember 2018

Höchste Zeit zum Umtüten

|Werbung/unbezahlt/unbeauftragt|
Im 14. Kalendertürchen wird es wieder nachhaltig. Inzwischen ist bei vielen von uns in den Köpfen angekommen, dass wir ein ganz großes Müllproblem haben und da unbedingt etwas ändern müssen. Heute möchte ich euch etwas vorstellen was ihr super verschenken könnt und den Start ins Müllfreie Leben ganz einfach gestaltet. Man muss nur anfangen und dann kommt das Eine zum Anderen.



Donnerstag, 13. Dezember 2018

Handgemachte Bienenwachstücher aus Dresden - Toff & Zürpel - Gewinnspiel


|Werbung/unbeauftragt/unbezahlt|
In diesem Jahr habe ich mich fast unbewusst von Alu-und Frischhaltefolie getrennt. Sie ist mir irgendwann ausgegangen und ich habe sie nicht mehr nachgekauft. Etwas später kam ich dann auch auf den Gedanken, dass diese beiden Sachen viel Müll erzeugen und uns und der Umwelt schaden.
Allerdings brauch man hin und wieder doch mal etwas zum verpacken, in der Brotdose soll nicht immer alles umher gewürfelt werden oder angeschnittenes Obst und Gemüse muss mal abgedeckt werden. Ich fand Bienenwachstücher und so auch die Manufaktur aus Dresden Toff & Zürpel.



Feine Sachen für Kinderzimmer & Kleiderschrank - Spiegeleule Dresden


|Werbung/unbezahlt|
Vor ein paar Jahren bin ich aus der Dresdner Neustadt in den Dresdner Osten gezogen, hier verläuft alles etwas anders als in der Neustadt, aber auch schön. Besonders schön war die Neuigkeit, dass ein schöner neuer Laden ein paar Ecken weiter eröffnet. Ein Laden mit besonders viel Liebe zum Kunden, zur Ware und zum Detail.




Dienstag, 11. Dezember 2018

Kein Weihnachten ohne Glitzer


|Werbung/unbezahlt/unaufgefordert|
Weihnachten ist die Zeit der Lichter und alles funkelt, wie wäre es da mit einer extra Portion Glitzer?


Montag, 10. Dezember 2018

Mit Fingerfuchs basteln in unter 20 Minuten |Gewinnspiel|


|Werbung/unbezahlt/unbeauftrag|
Die schönsten Geschenke sind die selbst gebastelten oder? Wenn sich besonders die Kinder etwas schönes überlegt haben zu Hause, in der Schule oder Kita. Wenn man weiß da steckt Zeit, Idee und Liebe drin. Bastelt ihr mit euren Kindern für Weihnachten? Mit Fingerfuchs gibt es tolle Ideen für das ganze Jahr.

Sonntag, 9. Dezember 2018

Nachhaltig schön organisiert mit Businesszeug |Gewinnspiel|


|Werbung, unbezahlt, unaufgefordert|
Papier ist ein schönes Material und gerade in der digitalen Zeit ein besonderes. Ich persönlich schätze es sehr und mag Produkte aus Papier. Bücher, Blöcke, Postkarten, Briefpapier und noch mehr werden so schön gestaltet und sind für mich nicht wegzudenken.




Stressfreie Weihnachten?


In der Weihnachtszeit wird alles besinnlich, still und herzlich, so sagt man es und es gibt sogar Momente da ist es so, aber wir erwischen uns immer wieder, dass eher stressig, nervig und viel zu viel wird. Warum ist das so und wie kann man es ändern?

Freitag, 7. Dezember 2018

Weihnachtliche Karten basteln




Schreibt und verschenkt ihr Weihnachtskarten? Ich habe in diesem Jahr schon das 3. Mal in Coswig auf einem Weihnachtsmarkt im Altenheim mit Kinder Weihnachtskarten gebastelt und ein paar Tage später auch mit der Kindergartengruppe meiner Jüngsten.
Eine einfache und schnelle Gestaltung möchte ich euch im heutigen Türchen zeigen.



Donnerstag, 6. Dezember 2018

Das Frugemo ist los! mit Gewinnspiel


|Werbung/Gewinnspiel/unbezahlt|
Das Frugemo ist das Frucht-Gemüse-Monster. In Form eines Kartenspiels bringt es Kindern spielerisch regionales Obst-und Gemüsesorten nah.



„Rhabarber schmeckt gegart süß. Ist es ein Obst oder ein Gemüse? Die Antwort findest du auf der jeweiligen Rückseite der Obst- und Gemüsekarten.“


Mittwoch, 5. Dezember 2018

Von Wichteln und Elfen


|Werbung unbeauftrag/unbezahlt|
„So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit...“ heißt es im Weihnachtslied und so ist es auch. In der Weihnachtszeit wird viel gewichtelt und heimlich vorbereitet oder geschenkt. Den Kindern erzählen wir von den vielen kleinen Helfern vom Weihnachtsmann und das wird noch schöner wenn man die Phantasie unterstützt.



Dienstag, 4. Dezember 2018

Geschenke bewusst verpacken mit PlanetPaket


|Werbung/unaufgefordert/unbezahlt|
Das schönste an Weihnachten ist neben dem Beisammensein und Essen das Geschenke auspacken.
Während die Kinder heute die Paket aufreißen, hat man früher das Papier vorsichtig vom Geschenk getrennt, man könnte es doch noch einmal benutzen. Jeder kennt die heutigen Müllberge von Geschenkpapier und man denkt sich eigentlich schade drum, lernen wir das Geschenkpapier wieder zu schätzen und benutzen es bewusst und nachhaltig. 


Montag, 3. Dezember 2018

Sprach-Spaß mit Lingufino



|Werbung/unbezahlt/unaufgefordert|
Hinter Türchen Nummer 3 schaut ein kleiner Kobold vorbei. Lingufino ist sein Name und er möchte gemeinsam mit den Kindern Abenteuer erleben. Er ist das weltweit erste Lernspielzeug mit Spracherkennung ohne Internetverbindung.

Sonntag, 2. Dezember 2018

Weihnachten mit dem Arena Verlag - Gewinnspiel


|Gewinnspiel/Werbung unbezahlt/Ansichtsexemplar|
Weihnachten ist die Zeit der Märchen und Geschichten, ich selbst habe ganz bestimmte Lieblingsgeschichten aus meiner Kindheit, die ich heute immer noch gern lese und höre.

Samstag, 1. Dezember 2018

Weihnachten ist nah



Weihnachten ist nah von Katharina

Erster Dezember, die Adventszeit ist da
und Weihnachten endlich und schon wieder ganz nah.

Es duftet und funkelt in allen Räumen,
keiner möchte einen Tag versäumen.

Draußen ist es kalt, der Wind weht eisig,
drinnen basteln die Kinder ganz fleißig.

Nüsse werden geknackt, Plätzchen gegessen,
dieses Jahr lassen wir uns wirklich nicht stressen.

Heimlichkeit liegt in der Luft
und ein Hauch von Tannenduft.

Wir werden besinnlich, wünschen uns Frieden,
schlechte Gedanken werden gemieden.

Wir wünschen uns eine schöne Zeit
nun sind wir für Weihnachten bereit.


Blog-Archiv

-->