Montag, 10. Dezember 2018

Mit Fingerfuchs basteln in unter 20 Minuten |Gewinnspiel|


|Werbung/unbezahlt/unbeauftrag|
Die schönsten Geschenke sind die selbst gebastelten oder? Wenn sich besonders die Kinder etwas schönes überlegt haben zu Hause, in der Schule oder Kita. Wenn man weiß da steckt Zeit, Idee und Liebe drin. Bastelt ihr mit euren Kindern für Weihnachten? Mit Fingerfuchs gibt es tolle Ideen für das ganze Jahr.


Fingerfuchs ist ein kreativer Blog mit Mal- und Bastelideen für Kinder, speziell mit Fingerabdrücken. Anna-Lena ist die kreative Person die all diese Ideen auf ihren Blog postet. Von Malvorlagen zum downloaden zu Bastelideen und Malbücher, auf Fingerfuchs findet jeder ein schönes DIY welches unter 20 Minuten Bastelzeit benötigt. 



Besonders ist mir der Fingerstempel Kalender 2019 ins Auge gestochen. Die Idee ist super, Bilder werden durch Fingerabdrücke fertig gestellt und individualisiert. Entweder man verschenkt ihn ausgefüllt oder füllt ihn erst übers Jahr Monat für Monat. Das ist ein richtig schönes Geschenk für die Kinder oder auch Erwachsene. 

Ich freu mich sehr, dass ich einen Kalender unter euch verlosen darf. Für die Teilnahmen schreibt ihr mir in die Kommentare was ihr zuletzt gebastelt habt.
Das Gewinnspiel läuft bis zum 17.12.2018 und wird dann ausgelost. Ihr könnt auf dem Blog, auf Facebook oder Instagram mitmachen, den Gewinner kontaktiere ich in den Kommentaren.
Hier geht es noch einmal zu den Teilnahmebedingungen.

Natürlich könnt ihr auch einen oder mehr Kalender kaufen, zur Zeit gibt es ein Weihnachtsangebot: 1x kaufen 1x geschenkt. Schaut bei Anna-Lena unter www.fingerfuchs.com vorbei und lasst euch von ihren Ideen inspirieren. 

Anna-Lena packt noch ein Sahnehäubchen oben drauf:
Mit dem Gutscheincode >>SCHAUMALHER<< könnt ihr 10% auf eure Bestellung sparen.
Vielen lieben Dank Anna-Lena für den schönen Gewinn und die Zusammenarbeit.



2 Kommentare:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Blog-Archiv

-->