Sonntag, 22. Dezember 2019

Türchen 20...21 - Letzer Arbeitstag und das erste Weihnachtsgeschenk


Am Freitag hatte ich meinen letzten Arbeitstag, 15 Uhr viel der Hammer und mit dem Auto ging es mit „Driving Home For Christmas“ nach Hause. Vorher wollte ich aber noch ein paar Dinge erledigen.

Freitag, 20. Dezember 2019

13...14...15...16...17...18...19...Stand der Dinge Augenringe


Eine weitere Weihnachtswoche ist vergangen und ich denke gar nicht erst daran wie schnell das wieder ging. Wenn viel passiert vergeht die Zeit umso schneller.

Donnerstag, 12. Dezember 2019

12. Die Geschichte vom Sterntaler



... und worauf es bei Weihnachten wirklich ankommt.

So this is Christmas ... postete ich bereits am 3.12.2015.


11. Upcycling von Schallplatten


Ihr habt Schallplatten die ihr nicht mehr anhört und benötigt ein schnelles Geschenk?
Ich habe eine Kurzanleitung für euch wie ihr aus Schallplatten tolle Schüssel formt.

Mittwoch, 11. Dezember 2019

Türchen Nummer 10 - Träume können wahr werden


|unbezahlte Werbung/Empfehlung|
Wenn man mich fragt welche Stadt ich unbedingt mal besuchen möchte antworte ich immer mit New York. Diese Stadt fasziniert mich schon immer und wenn einer in meinem Bekanntenkreis sie besucht frage ich immer ganz lieb ob er mir eine Postkarte schickt.

Montag, 9. Dezember 2019

5-6-7-8-9...


Die Kalendertürchen öffnen sich zack zack zack eins nach dem Anderen und ich komme nicht hinterher. Eigentlich wollte ich hinter den Türchen erzählen wie mir die eine Oma letztens am Abend vor Nikolaus erzählte, dass sie es so kennt den Nikolausabend zu feiern und nicht am Morgen, es würde ja Nikolausabend heißen. Bei ihr früher in Thüringen wäre das so gewesen und erst in Sachsen wurde das anders. Wie kennt ihr es denn? 

Mittwoch, 4. Dezember 2019

4. Ein kleines Gedicht


Ein kleines Gedicht

Räucherkerzen, Tannenduft,
Besinnlichkeit liegt in der Luft. 

Entschleunigen ist das Zauberwort. 
ziehen wir uns zurück an einen schönen Ort. 

Voll Lichterglanz und Gemütlichkeit, 
Herzenswärme macht sich breit. 

Es ist die besondere Zeit im Jahr
und auch diesmal wird Weihnachten einfach wunderbar. 

Katharina Budäus



Dienstag, 3. Dezember 2019

3. the same procedure as every year


Herrlich, bereits 2015 habe ich mein Leid geklagt, dass sich Wunsch und Realität über den Ablauf der Weihnachtszeit weit unterscheiden. Und ich lese und höre auch in diesen Tagen wieder von vielen, dass sie sich nicht stressen lassen wollen, sie aber merken wie der Stress über sie kommt. Genauso gibt es aber auch die Menschen, die bereits alles fertig haben und das Problem liegt dann bei den Personen selber, die gewisse Dinge vor sich her schieben, bis es eben nur noch unter Stress zu schaffen ist und zu diesen Menschen muss ich mich leider auch zählen. Also muss ich bei mir anfangen, was kann ich unternehmen, damit ich mich nicht stressen lasse. 

Montag, 2. Dezember 2019

2. Lina und der Wackelstern


[unbezahlte Werbung wegen Verlinkung]
Hinter dem heutigen Türchen verbirgt sich ein Beitrag den ich 2016 schon im Kalender hatte, warum ich den heute noch einmal hier rein packe?

Sonntag, 1. Dezember 2019

1. Erstes Kalendertürchen und erster Advent


[unbezahlte Werbung wegen Verlikung]
Alle Jahre wieder ist die Weihnachtszeit schneller da als gedacht. In diesem Jahr hatte ich sogar das Gefühl damit die Menschen alles schaffen fangen sie mitten im November an weihnachtlich zu schmücken oder Plätzchen zu backen. Das Leben läuft im Zeitraffer, sieht man aktuell auch gern in den sozialen Medien. Da wird im Zeitraffer die Wohnung aufgeräumt, geschmückt oder gekocht. Die Weihnachtsfeier erledigt man nun in der Woche vor Weihnachten, da der Dezember ausgefüllt ist mit Weihnachtsbasteln, Weihnachtsmarkt, Weihnachtshopping, Weihnachtsbacken und so weiter. 

Blog-Archiv

-->