Samstag, 19. Dezember 2015

Kalendertürchen Nr. 17 - Die gute Schokolade

Meine Güte rennt die Zeit, morgen ist schon der 4. Advent und wie immer bricht bei mir innerliche Panik aus nicht mit allem fertig zu werden, aber ich schaffe es immer. 3 Kalendertürchen blieben bis jetzt noch zu da wir die letzten Tage einiges an Terminen hatten. Diverse Weihnachtsfeiern im Akrobatikverein, in der Schule und auf Arbeit. Und immer wieder Weihnachtsvorbereitungen Ihr kennt das ja. 
Also hiermit öffne ich nun das Türchen Nr. 17.
Zu Weihnachten gehört zum Geschenk ja auch gern ein gutes Stück Schokolade. Wie wäre es mit einer Schokolade die nicht nur gut schmeckt, sondern auch Gutes tut?

DIE GUTE SCHOKOLADE

Schon vor einer Weile hörte ich von einem Baumpflanzprojekt bei dem sich Kinder und auch die Eltern für das Bäume Pflanzen und so für die Umwelt einsetzen. Über die ganze Welt verteilt setzen sich Kinder und Eltern für die Initiative plant-for-the-planet ein um besonders gegen den Klimawandel vorzugehen. Als Pate kann man in seiner Stadt einen neuen Baum pflanzen. Diese Initiative wurde von Felix Finkbeiner gegründet. Ein 15 Jähriger Junge mit einer Vision und dem Drang die Welt zu verändern.



Die gute Schokolade ist eine der vielen Möglichkeiten um die Initiative zu unterstützen. 
Mit viel Glück habe ich bei einem Produktetester Portal ein Schoko-Paket gewonnen.



Neben vielen interessante Flyern enthielt das Paket 2 Bücher zu dem Thema, die ich erstmal in Ruhe studieren möchte und vielen Informationsflyern. Zudem natürlich die gute Schokolade und davon gleich 5 Tafeln zum genießen, teilen und verschenken. 
Wenn man 5 Tafeln Schokolade kauft wird dafür ein Baum gepflanzt, eine Tafel kostet 1 Euro. Online kann man verfolgen wie viele Bäume schon gepflanzt wurden. Überhaupt erfährt man noch viel mehr online wie man selber noch tätig werden kann. 





Ich habe im letzten Monat schon selber 3 Tafeln verschenkt und von meinem Paket haben wir einer Freundin meiner Tochter zum Kindergeburtstag eine Tafel dazu gelegt. Klickt Euch einfach mal rein auf DIE GUTE SCHOKOLADE und überzeugt Euch von dieser Genialen Idee und lasst uns gemeinsam für unsere Umwelt etwas tun. 

Ich kaufe die gute Schokolade im dm, aber es gibt sie noch in einigen anderen Läden die findet Ihr alle online. 

Na seid Ihr auf den Geschmack gekommen? 

4 Kommentare:

  1. Kennt Ihr so etwas wie Telepathie? Ich schon...es ist Samstag Nachmittag, es ist gemütlich zu Hause, Kerzen an, Weihnachtsfilm im Fernsehen. Zum Kaffee noch ein kleines Stück von der guten Schokolade, welche ich von meiner Tochter zum Nikolaus geschenkt bekommen habe....Die Verpackung schlicht, der Inhalt lecker und auf der Innenseite wissenswerte Infos. Mich fasziniert besonders, dass es Kinder sind, die wieder einmal zeigen, wie es geht.... Ich werde mich auf jeden Fall schlau machen zu diesem Thema....Danke liebe schaumalher.... ;)

    AntwortenLöschen
  2. Die gute Schokolade kenne ich auch. Die Idee dahinter passt nicht nur zu Weihnachten :-)
    Hab einen schönen vierten Advent!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Blog-Archiv

-->