Mittwoch, 21. Dezember 2016

Kalendertürchen Nr. 20 - Graciella will ein Einhorn sein


Ich darf Euch ein zweites Buch aus dem NordSüd-Verlag vorstellen, danke dafür.
Einhörner sind derzeit total angesagt, der Hype ist schon eine Weile da und keiner weiß so richtig warum er jetzt wieder auflebt, aber in dem Buch von Annette Langen geht es auch um ein Einhorn. Genauer gesagt um Graciella, ein Nashornmädchen was sich wünscht ein Einhorn zu sein. Mit viel Fantasie und Geschick schafft es Graciella die auch zu werden. Die Geschichte ist so frech erzählt wie Graciella ist. Im Comic Stil kommt rüber wie selbstbewusst die Kleine ist und dass man vor Nichts und Niemanden Angst haben soll. Das bestärkt die kleinen Leser und auch deren Eltern. Zuckersüße Illustrationen unterstreichen die Geschichte bildlich. 



Es fehlt Euch noch ein Geschenk unter dem Baum für ein kleines, aufgewecktes Mädchen oder einem etwas schüchternen, träumenden Mädchen? Dann ist dieses Buch eine echte last-minute Idee. 

Welche Kinderbücher dürfen bei Euch nicht fehlen?
Ich weiß noch wie unsere Große anfing zu lesen, erst dachte ich das wird nie etwas und dann, als wäre der Knoten geplatzt flutschte das.
Auch unsere Jüngste nimmt jetzt jeden Abend ein "BaUch" mit ins Bett und muss noch ein paar Minuten blättern und stöbern - Wahnsinn.
Ein Buch ist doch immer wieder ein Erlebnis oder nicht? 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Blog-Archiv

-->