Mittwoch, 14. Dezember 2016

Kalendertürchen Nr. 13 - Punktstrich


Ich denke Euch geht es Jahr für Jahr ähnlich wie mir, dass Ihr nach Geschenken und Aufmerksamkeiten sucht mit denen der Beschenkte überhaupt nicht rechnet, von denen er oder sie vielleicht noch nie gehört hat. Ein Geschenk mit dem man ein WOW Effekt hervor ruft. Genau dieses WOW hatte ich als ich auf Instagram 
P U N K T S T R I C H kennen lernte. Wundervolle Armbänder mit einer individuellen Botschaft in Morsezeichen. 


PUNKTSTRICH IN EINEM SATZ

PUNKTSTRICH ist eine Schmuckmanufaktur aus Hamburg, die einzigartige Morsezeichen-Schmuckstücke mit verschlüsselten Botschaften fertigt.

Chris hatte die Idee für Punktstrich und war so lieb kurz etwas zur Entstehung zu erzählen.


DIE ENTSTEHUNG

Ich liebe filigranen Schmuck, Dinge mit persönlicher Note und Bedeutung. Ich habe vor PUNKTSTRICH schon gerne selbst Schmuck hergestellt – meist aber nur für mich oder mal als kleines Geschenk für Freundinnen. Hauptberuflich bin ich Gestalterin mit den Schwerpunkten Web und Typografie, wobei ich viel am Computer arbeite. Daher ist die Arbeit mit den Händen eh etwas, die ich sehr gerne als Ausgleich mache. 

Die Idee, das Morsealphabet zu nutzen, um kurze Botschaften zu verschlüsseln und daraus individuelle Schmuckstücke fertigen, kam ganz beiläufig. Als Gestalter ist man auch immer Informationsarchitekt, d.h. man findet möglichst übersichtliche, spannende und zugleich ästhetische Darstellungen, um Menschen Informationen zu vermitteln; neben Grafiken, Icons, Fotos und Illustrationen arbeitet man da auch viel mit Schrift. Ich finde, das Morsealphabet ist eine spannende andere Darstellungsform, um die für uns ganz selbstverständlich genutzten Schriftzeichen zu visualisieren. 


Als ich dann beim Herumstöbern die länglichen Perlen entdeckte, kam mir die Idee ganz spontan: Eine ganz persönliche Botschaft – sei es eine Motivation, Erinnerung oder die Liebsten – als ästhetisches Schmuckstück codiert in Morsezeichen bei sich tragen, ohne dass es sofort für jeden ersichtlich ist.

Und so entstand quasi PUNKTSTRICH. Bis zum fertigen Produkt war es ein super spannender Prozess. Ich probierte viele verschiedene Perlen, Garne und Formen aus. Es war schön, dem Produkt nach und nach Leben einzuhauchen und neben der Entwicklung des Schmucks auch das »Drumherum« wie das Logo, Kärtchen und Geschenkverpackungen zu gestalten.




Einzigartige Schmuckstücke für einzigartige Menschen, der Punkt auf dem I.
Schaut Euch im Shop von Punktstrich um und bis zum 21.12. erhaltet Ihr mit dem Code „Weihnachtshurra15“ 15 % Rabatt im Dawanda Shop. Sichert Euch Euer Armband mit einer ganz persönlichen Botschaft. 
Alle Bestellungen die bis zum 17.12.2016 eingehen und bezahlt sind werden pünktlich zum Fest bei Euch sein. 

  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Blog-Archiv

-->