Bio Geschirrspülmittel SODASAN

Und noch ein Produktest den ich über die Bio-Produkttest-App Biopinio machen durfte. 
Diesmal ein Bio Geschirrspülmittel auf Soda Basis. Soda ist ein bekanntes Hausmittel mit dem man alles mögliche reinigen kann. Besonders jetzt wenn die Terrasse oder der Balkon fit für den Frühling gemacht werden soll, ist Soda eine große und vor allem Umwelt freundliche Hilfe. 


Was ist Soda?

Soda ist ein Salz-Mineral was zu der Mineralklasse der Carbonate gehört. Im alten Ägypten diente es der
Mumifizierung. Außerdem benutzt man es zur Herstellung von Glas, Waschmitteln, Farbmitteln und Gerbereiprodukten.


SODASAN

Frei von Chemikalien, ohne petrochemische Inhaltsstoffe, enzymfrei, gentechnikfrei, phosphatfrei, duftneutral und keine chlorabspaltende Substanzen - das sind die Vorteile des Bio Maschinenspülmittels. Es ist rein pflanzlich und voll biologisch Abbaubar. 



Die Zusammensetzung

15-30% Trinatriumcitrat, Soda, Silikate, 5-15% Natriumpercarbonat, Natriumhydrogencarbonat, <5% Polyaspartat, Iminodisuccinat, Glycerin, nichtionisches Tensid, anionisches Tensid
Weitere Infos >>hier<<.


Der Test und mein Fazit

Die Anwendung ist total einfach. Ca. 1 Esslöffel (15 g) auf normal verschmutztes Geschirr, bei starker Verschmutzung 2 Esslöffel. Es reinigt das Geschirr wunderbar und hinterlässt keinen Geruch und keine Essensreste oder Spülmittelrückstände. Außer dass der Deckel etwas klemmt bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt. Was es kostet weiß ich leider nicht. Laut Sodasan Homepage sollen 2 Kg 9,95 € kosten. Das finde ich im Vergleich zu den herkömmlichen Spülmitteln voll in Ordnung. 

Bestellen könnt ihr >>hier<<.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

„Ich atme ein, ich atme aus“ - Der achtsame Tiger

Neue Musik für das Kinderzimmer mit Tanz Alarm Vol. 10, KIZZ ROCK BLABLABLA und Simon sagt EINFACH NUR WOW!